Info an alle Gäste und Unterstützer!

Erst einmal vielen Dank! Für die vielen Nachrichten und Nachfragen. Was wird aus dem Fritz Heyn? Diese Frage beschäftigt uns jetzt seit mehreren Wochen. Fakt ist:

Wir werden den Laden wieder aufmachen!

Leider ist im Moment für uns nicht absehbar in welcher Form und vor allem,

wann das passieren wird.

Neben dem gesellschaftlichen und emotionalen Wert des Ortes, haben wir eine wirtschaftliche Verantwortung - vor allem den Mitarbeitern, aber auch den Zulieferern und Vertragspartnern gegenüber.

Daher zählt, wie auch schon vor Corona im übrigen, jeder Platz und zufriedene Gast am Abend. 

Unsere Arbeitsfläche ist klein und wir betrachten und planen unseren Gastraum unter Beachtung & Vorgaben der Hygienevorschriften und neuen Schutzabständen.

Wenn das Geschäft in zwei Monaten aufgrund der Jahreszeit wieder in den Innenbereich der Gaststuben, Restaurants und Bars verlegt wird, werden wir vor einem Problem stehen. Wir schaffen es wirtschaftlich nicht mit 40 Gästen am Abend angestellte Mitarbeiter (mit Steuern & Lohnnebenkosten), Ware für Küche und Tresen, Reinigungskosten, Betriebsfahrzeug, Steuerbüro, Miete, Strom, Gas, Betriebs-haftpflichtversicherung, bezahltes Kassensystem, GEMA & Rundfunkbeitrag, Betriebsrücklagenbildung und andere Kosten alles abzudecken. Wir werden unsere Mitarbeiter und Gäste keinem Risiko aussetzen - wir wollen auf keinen Fall zum HotSpot werden. Das verschlimmert die gesamte Krise, hilft wirtschaftlich niemandem und bringt den Laden auch nicht auf die Beine!

Unsere Gesundheit steht vor allem anderen!!!

Also bitte habt Geduld, wir geben unser Bestes!

 

Alle Gutscheine bleiben natürlich bestehen und wenn wir aufmachen, dann volle Kanne - ohne Abstand, ohne Masken, mit Anfassen, Drücken und wer will mit Knutschen!  ;)

Wer seinen Gutschein vorab lieber ausgezahlt haben möchte, schickt bitte eine Email mit dem Gutscheincode an : info@fritzheyn.de - wir kümmern uns dann darum!  

ruhig, gesund & tapfer bleiben!

Euer Fritz Heyn Team